Sie sind hier: Startseite / Über die AGIHO

Arbeitsgemeinschaft Infektionen in der Hämatologie und Onkologie


Willkommen auf unserer Website!

Die Arbeitsgemeinschaft Infektionen in der Hämatologie und Onkologie (AGIHO) ist eine Fachgruppe der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. (DGHO).

Die AGIHO publiziert aktuelle Therapieleitlinien, Informationen über Studien und veranstaltet Fortbildungen über Infektionen in der Hämatologie und Onkologie.

Flyer der AGIHO

Mitteilungen und Publikationen:

Allgemeine Fachinformationen, Neues zu Studien, zu Literatur, zu Publikationen der AGIHO, Neues auf der Website:

Aktuell werden folgende Leitlinien erstellt bzw. aktualisiert:
antibakterielle Prophylaxe
antimykotische Therapie
ZVK Infektionen
Therapie von Infektionen nach allo. SZT
Infektionen nach HDT und auto. SZT
Lungeninfiltrate
Antivirale Prophylaxe

Zuletzt aktualisierte Leitlinien:
Sepsis bei neutropenischen Patienten (2019)
Infektionen in der ambulanten Hämatologie und Onkologie (2019)
Schutzimpfungen (2018)
Diagnostik von Pilzinfektionen (2018)
Abdominelle Komplikationen (2018)
Antimykotische Prophylaxe (2018)

„Choosing wisely“

Pitfalls in der antimikrobiellen Therapie – Hinweise der Arbeitsgemeinschaft Infektionen in der Hämatologie und Onkologie (AGIHO); Beitrag im DGHO-Rundschreiben 1/2019

iCHOP-Register

Die iCHOP-Initiative, Intensive Care Medicine in Hematologic and Oncologic Patients, wurde gestartet.

 

DLH-Ratgeber für Patienten und Angehörige
Vermeidung übertragbarer Krankheiten bei Patienten mit Abwehrschwäche im häuslichen Umfeld
18.06.2013

DGHO

DGHO Logo

ONKO KISS

Nationales Referenzzentrum: Surveillance nosokomialer Infektionen a. Knochenmark- u. Blutstammzell-Transplanta-
tionsabteilungen [Mehr]

ECIL

Die ECIL-"European Conference on Infections in Leukemia" verfügt nun über eine eigene Website. [Mehr]